Mediation

Ich unterstütze Sie bei Konflikten

  • als Paar, wenn Sie in einem Streit nicht mehr weiter wissen oder für ein Problem keine Lösung möglich scheint.
  • bei Trennung und Scheidung, wenn Sie als Eltern weiter gemeinsam für Ihre Kinder da sein möchten, Hab und Gut teilen müssen oder Vieles neu geregelt werden muss.
  • in der Familie, zwischen Eltern und Kindern, Großeltern und Eltern.
  • im beruflichen Kontext, wenn in Ihrem Team „der Wurm drin ist“ und Sie eine Lösung brauchen, um weiter gut arbeiten zu können.

Ich unterstütze Sie, bevor der Streit entsteht

  • in schwierigen Situationen, wenn Sie sich einen überblick über die Lage verschaffen wollen und einen Lösungsweg suchen.
  • bei der Gründung einer Baugruppe/Hausgemeinschaft, wenn viele Interessen aufeinander treffen.
  • in Ihrem Team, wenn Sie neue Konzepte und Leitbilder erarbeiten oder einen Weg für ein konstruktives Miteinander suchen.
  • bei der Umsetzung eines neuen Projekts im Beruf, wenn unterschiedliche Vorstellungen und Erwartungen berücksichtigt werden müssen.
  • bei familiären Ereignissen/Umständen, wenn das Zusammenleben sich von Grund auf verändert.

In einem kostenlosen Vorgespräch klären wir Ihr Anliegen und entscheiden davon ausgehend über das weitere Vorgehen. Eine Mediationssitzung dauert meist anderthalb Stunden. Wie viele Sitzungen nötig sind, hängt von den Themen ab, die Sie klären möchten.

Gern ziehe ich einen Kollegen oder eine Kollegin hinzu. In einer sogenannten Co-Mediation können spezielle Methoden eingesetzt werden, die den Mediationsprozess fördern und voranbringen.